preussenfieber.de - Spieldatenbank zum Preußen Münster

Suche in 3210 Spielen des SC Preußen Münster

Aktuellstes Spiel in der Datenbank: SC Preußen - Hallescher FC 4:2
Saison
Spieltyp
Gegner
Spielort?
Liga


Zurück zur Trefferliste

3. Liga, 26. Spieltag
Spieldatum: 02.03.2020, 19.00 Uhr

SC Preußen - FC Hansa Rostock 1:0 (0:0)

Aufstellung SC Preußen
Schulze Niehues – Scherder, Löhmannsröben, Steurer – Schauerte, Wagner, Pires (Erdogan, 76.), Rossipal – Cueto (Heidemann, 81.), Königs, Özcan (Schnellbacher, 58.)
(Trainer: Hildmann, Sascha)
Aufstellung FC Hansa Rostock
Kolke – Riedel, Sonnenberg, Rheintaler – Neidhart, Butzen, Nartey, Scherff (Pedersen, 84.) – Opoku (Granatowski, 74.), Verhoek, Hanslik (Breier, 68.)
(Trainer: Härtel, Jens)
Tore: 1:0 Butzen (Eigentor, 67.)
Gelbe Karten: Scherder / Sonnenberg, Butzen
Schiedsrichter: Tobias Schultes
Zuschauer: 7227, Preußenstadion
Spielbericht: Montagsspiel im strömenden Regen. Die Partie wurde nach einer Viertelstunde kurz unterbrochen, weil aus dem Rostocker Block Schmähgesänge gegen Dietmar Hopp (Mäzen Hoffenheim) zu hören waren - zusätzlich gab es Banner (Auch andere Huren haben Söhne...). Auch aus dem Preußenblock waren ein paar Gesänge zu hören. Darüberhinaus wurde Protest an den Ansetzungen der Montagsspiele geäußert.

Vor der Partie erhielt der SCP den Preis für Zivilcourage vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen, den dieser nach ins Leben gerufen hatte, nachdem Preußenfans auf rassistische Beleidigungen eines Zuschauers gegenüber dem Würzburger Spieler Leroy Kwadwo reagiert hatten.


Zurück zur Trefferliste

Impressum und Datenschutzerklärung