preussenfieber.de - Spieldatenbank zum Preußen Münster

Suche in 3354 Spielen des SC Preußen Münster

Aktuellstes Spiel in der Datenbank: TuS Blau-Weiß Lohne - SC Preußen 1:5
Saison
Spieltyp
Gegner
Spielort?
Liga
Eingrenzen?
Zwischen Jahr und
Tordifferenz zwischen und
Exaktes Ergebnis und


Zurück zur Trefferliste

Testspiel
Spieldatum: 14.01.2023, 14.00 Uhr

TuS Blau-Weiß Lohne - SC Preußen 1:5 (0:1)

Aufstellung TuS Blau-Weiß Lohne
Dedovic - Maßmann (78. Düker), Overmann, Beermann, van den Berg (50. Wengerowski), Oswald, Zahmel, Bürkle (50. Demaj), Bredol, Tönnies, Menkhaus
(Trainer: Möhrle, Uwe)
Aufstellung SC Preußen
Aufstellung 1. Halbzeit: Müller – Frenkert, Koulis, Demirarslan – Oubeyapwa, Ghindovean, Schacht, Langlitz – Bouchama – Atmaca, Bindemann
Aufstellung 1. Halbzeit: Schulze Niehues – Scherder, Kok, Hahn – Teklab, Remberg, Grote, Lorenz – Wegkamp, Wooten
(Trainer: Hildmann, Sascha)
Tore: 0:1 Shaibou Oubeyapwa (29.), 0:2 Gerrit Wegkamp (55.), 0:3 Marc Lorenz (64.), 0:4 Henok Teklab (69.), 0:5 Nicolai Remberg (75.), 1:5 Thorsten Tönnies (86.)
Rote Karten: Darius Ghindovean (25.)
Schiedsrichter: Lennart Wolff
, Kunstrasen, Heinz-Dettmer-Stadion
Spielbericht: Gegen den Tabelleb-9. der Regionalliga Nord machte der SCP vor allem in Halbzeit 2 kurzen Prozess. Wenige Tage nach dem deutlichen 6:1 gegen Werder Bremen II (ebenfalls Regionalliga Nord) war auch hier aber ein unschönes Erlebnis zu verzeichnen: Gegen Bremen II verletzte sich Thorben Deters, gegen Lohne sah Darius Ghindovean nach 29 Minuten glatt Rot für ein Foul/Notbremse. Dabei wollte Ghindovean seine ausbleibenden Einsatzzeiten in der Liga eigentlich in der Wintervorbereitung verändern.
Bei Lohne spielten die Ex-Preußen Marko Dedovic (Tor) und Gianluca Przondziono.


Zurück zur Trefferliste

Impressum und Datenschutzerklärung