preussenfieber.de - Spieldatenbank zum Preußen Münster

Suche in 3211 Spielen des SC Preußen Münster

Aktuellstes Spiel in der Datenbank: Waldhof Mannheim - SC Preußen 0:0
Saison
Spieltyp
Gegner
Spielort?
Liga


Zurück zur Startseite

Testspiel
Spieldatum: 30.06.2013, 15.00 Uhr

SC Preußen - VfL Bochum 1:1 (1:0)

Aufstellung SC Preußen
Schulze Niehues – Halet (67. Röhe), Scherder, Kirsch, Riedel (78. Hergesell) – Grashoff (67. Kühne), Truckenbrod (46. Bischoff) – Siegert, Kara, Grote – Krohne (67. Holt)
(Trainer: Dotchev, Pavel)
Aufstellung VfL Bochum
Luthe – Freier (46. Rothenbach), Maltritz (46. Fabian), Acquistapace (46. Eyjolfsson), Holthaus (46. Butscher) – Bulut (46. Tiffert), Jungwirth (46. Chaftar) – Morabit, Engelbrecht, Bastians – Aydin (46. Reinholz).
(Trainer: Peter Neururer)
Tore: 1:0 Kirsch (24.), 1:1 Eyjolfsson (77.)
Zuschauer: 2500, Takkostadion, Telgte
Spielbericht: Zwei Tage nach dem 2:2 gegen den Zweitligisten 1. FC Köln traf der SCP erneut auf einen Zweitligisten. Gegen Peter Neururers VfL Bochum gab's erneut ein Unentschieden - aber eines, das eigentlich ein Sieg hätte werden müssen für die Preußen. Die beherrschten den VfL praktisch über 90 Minuten, gingen in Telgte durch einen Kopfball von Patrick Kirsch nach 24 Minuten in Führung und vergaben anschließend weitere gute Chancen.

Bochum kam völlig überraschend durch ein Kopfballtor noch zum Ausgleich, er war schmeichelhaft.

Spannend am Rande: Der Partie vorausgegangen war eine wochenlange Transferdiskussion um den VfL-Jungstar Leon Goretzka zwischen Bochum und Schalke. Beim Spiel in Telgte stand Goretzka sogar auf dem Spielberichtsbogen in der Startelf, machte sich mit seinen Kollegen warm. Dann erhielt Peter Neururer einen Anruf des VfL-Managers Christian Hochstätter, dass der Transfer fix sei. Goretzka wurde zurück in die Kabine beordert und kurze Zeit später in Richtung Gelsenkirchen abgeholt...


Zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung